Hallo,
man kann seine Seite bei Google auf Ladegeschwindigkeit prüfen lassen.
Das kann man auf der PageSpeed Insights Seite testen lassen. Bei meiner Webseite waren besonders viele nicht komprimierte Bilder das Problem.

Für PNGs schlägt Google folgendes vor: convert image.png -strip image_converted.png
Und für JPGs: convert image.jpg -sampling-factor 4:2:0 -strip -quality 85 -interlace JPEG -colorspace sRGB image_converted.jpg

Daraus lässt sich nun relativ einach ein Kommando basteln was alle Bilder komprimiert. Die Option "ephemeral" dient dazu, dass wir die das Bild direkt überschreiben können. Da wir die Bilder überschreiben ist es sinnvoll vorher ein Backup zu machen!
Für PNGS:find ./ -iname *.png | while read line; do convert ephemeral:$line -strip $line; done

Für JPGs: find ./ -iname *.jpg -o -iname *.jpeg | while read line; do convert ephemeral:$line -sampling-factor 4:2:0 -strip -quality 85 -interlace JPEG -colorspace sRGB $line; done

Nun sollten alle Bilder komprimiert sein und vielleicht auch die Webseite schneller laden.

THS